Categories

Letztes Feedback

Meta





 

Gottes Trump

Sagen wir mal so: Ich bin Gott und der Tipper ist mein Prophet. Natürlich stimmen die Relationen nicht, denn ich habe keine Propheten. Jene, die Propheten genannt werden oder sich selbst so nennen, haben vielleicht eine Vision wie die Welt beschaffen ist und wer oder was ich sein mag. Das ist Alles spekulativ; aber trotzdem wird behauptet, das alles die reine Wahrheit sei und wird mit allen Mitteln verteidigt und der Inhalt unter Strafandrohung bei Nichtbefolgung zum Gesetz erklärt. Jetzt ist es gar so weit, dass ein Mensch sich anmaßt zu behaupten ein irdisches Amt sei die größte Erfindung Gottes. Sollte es tatsächlich so einen speziellen Gott für irdische Belange geben? Ich. der Schöpfer des Universums, bin es jedenfalls nicht. Unter welcher Art von Voraussetzungen mag wohl der Präsident der USA agieren? Ihr Menschlein denkt mal darüber ein wenig nach! Habt Ihr Euch nicht einmal ein Gebot gegeben meinen Namen nicht unnütz zu führen?

25.1.17 18:48

Letzte Einträge: Willkommen bei meinem neuen Blog, Naivität, Triumph! Triumph, Zweimal MMensch, Position, Fragezeichen überall

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen